Kongresshotel Potsdam - Umbau Wellness- und Spabereich mit Fitness-Bereich

Die Deventer+Partner Projektsteuerung PartGmbB betreut die Hotel-Geschäftsführung als deren „Bauabteilung auf Zeit“ auch beim Umbau des "alten" Sport- und Wellnessbereichen in einen modernisierten und neu strukturierten Wellness- & Spa-Bereich mit angrenzendem Fitness-Bereich.

 

Hier finden Sie Impressionen der Planung und der Umbauarbeiten

 

Im Herbst 2018 fiel der Startschuss für den Bau des neuen Wellnessbereiches, der einen gravierden Eingriff in die vorhandene Bausubstanz bedeutete. Insbesondere das Tragwerk der aufgestelzten Gebäude - in Form der nachgebildeten Luftschiffe - war eine besondere Herausforderung. Zusätzlich mussten die Arbeiten im laufenden Hotel- und Kongressbetrieb (Kategorie 4 Sterne) stattfinden.

 

Im Frühjahr 2020 wird der neue Wohlfühl- und Gesundheitsbereich, die Well-Being Area, eröffnet.

Nach Beendigung der Umbaumaßnahme werden Aktiv-, Natur- und Entspannungsprogramme angeboten. Außerdem werden verschiedenste Anwendungen und Behandlungen, wie Massagen, Peelings und diverse Möglichkeiten rund um das Thema Beauty angeboten.

 

Zur Web-Seite des Kongresshotels Potsdam